Reserve stürmt die Spitze!

Deniz Aydin und Christopher Heeg halten die "0", Grazioso macht die "Buden"!

Mit einem 2:0-Sieg über den TV Dreieichenhain II stürmte die Reserve der SG Heusenstamm Zrinski am gestrigen Abend die Spitze der Tabelle in der C-Liga West. Zwar war die erste Halbzeit alles andere als aussichtsreich für die Orange-gekleideten, die Null blieb jedoch -trotz schwacher Leistung- bis zur Halbzeitpause stehen. In der Pause raufte sich die Wirkner/Höhn-Truppe jedoch zusammen und versprach sich eine merkbare Leistungssteigerung. Diese sollte auch eintreffen... Durch die Einwechslung von Gennaro Grazioso, wechselten die Trainer auch gleichzeitig die Tore ein. Beide Sieg-Treffer erzielte der Italo-Import, wobei das zweite Tor lediglich ein Abstauber eines Abdahi-Gewaltschusses war, dieser jedoch nur die Unterkante der Latte fand. Neben einer sehr starken Leistung von Torhüter Christopher Heeg, war es Abwehrsspieler Deniz Aydin der zum überragenden Spieler des Spiels avencierte. Gefühlte 100% seiner Zweikämpfe gewann der knallharte Verteidiger und sicherte so seinem Team den Sieg.

Die Leistung aus der zweiten Hälfte bestätigte den Tabellenplatz 1 und somit darf man auf weitere erfolgreiche Spiele der Reserve hoffen...