SG Heusenstamm Zrinski startet in die zweite A-Liga-Saison

Endlich geht es wieder los! Die SGH startet in die neue Saison der Kreisliga A West. Neben vielen Änderungen im Umfeld ist der Kader der ersten und zweiten Mannschaft erweitert worden. Neben einigen Neuzugängen für beide Teams, stellt sich seit dieser Spielzeit auch ein neues Trainergespann der Misson "Kreisliga-C". Sascha Höhn und Heinz Wirkner heißen die beiden, die dem Team neuen Aufschwung geben sollen. Das Saisonziel des gesamten Vereins ist die Verbesserung des Tabellenplatzes zum Vorjahr in beiden Ligen. Um dieses Ziel verfolgen zu können, musste der gesamte Zrinski-Kader keine nennenswerten Abgänge verkraften, konnte sich aber wie o.g. in der Breite verstärken. Ob das ausgerufene Ziel erreicht werden kann bleibt abzuwarten, trotzdem ist die Vorfreude auf das Stadt-Derby und Duelle gegen die Aufstiegskandidaten SG Egelsbach, TUS Zeppelinheim etc groß, "Letzte Saison haben wir viel Lehrgeld bezahlt und trotzdem als Aufsteiger in einigen Partien unsere Qualität abgerufen. Unsere erste 11 hat nun eine komplette A-Liga-Saison auf dem Buckel und auch die Neuzugänge bringen neben Erfahrung hohe Qualität mit sich. Ich denke unser ausgerufenes Ziel ist erreichbar", so Kapitän Marc Zimmermann.

Das Team von Kelvin King muss am Sonntag Auswärts bei Türkgücü Dietzenbach antreten (15.00Uhr), während die Reserve zu Hause Götzenhain II empfängt (13.00Uhr).