2te verliert gegen Dreieichenhain

Die Reserve der Zrinski Heusenstamm verlor sein Nachholspiel bei TV Dreieichenhain mit 0:1. Auf roter Asche spielte das Team von "Micky" Hild viel zu umständlich und erlangte somit nur wenige Torchancen. Dem Spielverlauf zu Folge hätte das Spiel keinen Sieger verdient gehabt, doch in letzter Minute schossen die Dreieichenhainer nach Foul von M.Gaspar per Foulelfmeter das glückliche 1:0 in letzter Minute. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0